Institut für Afghanistik Logo

Fördermitglieder

Abdullah Ahmad

Email

 abdullah.ahmad@afghanistik.de

 

Herr Abdullah Ahmad hat  in Afghanistan die Schule bis zur 9. Klasse besucht. Mit 15 Jahren ist er nach Deutschland gekommen und nach der Erlangung der deutschen Sprache absolvierte er zuerst die Mittlere Reife und anschließend die Allgemeine Hochschulreife.


Das Studium der Informatik absolvierte er an der  Technischen Universität Darmstadt, wo er sich das grundlegende Wissen über die mathematischen Methoden, Algorithmen, Programmiersprachen sowie Datenbanken aneignete.

 

Während des Studiums sammelte er seine ersten Erfahrungen als Werkstudent in unterschiedlichen Branchen, wie Einzelhandel, Telekommunikation und Unternehmensberatung.


Seit drei Jahren arbeitet Herr Ahmad als Technology Consultant bei der Firma SAP in Walldorf.


In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit  Weltgeschichte und Geographie.  

Sein Lebensmotto lautet: “Jede noch so lange Reise beginnt mit dem ersten Schritt.”.

Aqida Azizi

Email

aqida.azizi@afghanistik.de

  

Frau Aqida Azizi erlangte ihr Abitur 2005 in Hannover, Niedersachsen. Anschließend nahm sie ihr Studium an der Leibnitz Universität Hannover auf und erlangte 2011 ihr Diplom der Physischen Geographie.

 

Im August 2007 nahm Sie an der WorldMUN (Model of United Nations) in  Genf/Schweiz teil, einer Simulation der Generalversammlung der Vereinten Nationen. Im Rahmen eines vierwöchigen Praktikums bei der IFEES (Islamic Foundation for Ecology and Environmental Sciences) in Birmingham/England sammelte sie in 2008 eine weitere Auslandserfahrung.

 

2009 absolvierte Frau Aziz ein Auslandsemester mit Schwerpunkt im Bereich Environmental Sciences und International Development Studies an der University College Cork in Irland.

 

2010 absolvierte sie ein Praktikum in der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe, im Bereich Politikberatung Grundwasser. Im selben Jahr unternahm Frau Azizi im Rahmen Ihrer Diplomarbeit eine Forschungsreise nach Afghanistan (Herat, Kabul). Dabei besuchte sie verschiedene Ministerien, staatliche und nicht-staatliche Institutionen und sammelte, evaluiert geowissenschaftliche Forschungsdaten.

 

2012 absolvierte sie ein wissenschaftliches Praktikum bei der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), Eschborn/Frankfurt im Sektorvorhaben „Internationale Wasserpolitik und Infrastruktur“. Ebenfalls war Frau Azizi 2012 bei der Hessischen Verbraucherzentrale als Referentin (Honorarkraft) zum Thema Klimaschutz und Ernährung innerhalb es „Klimatisten“- Projektes tätig.

 

Seit September 2013 promoviert Frau Azizi zum im Fachbereich Geowissenschaft  an der Leibniz Universität Hannover, Niedersachen.

 

Frau Azizi hat den Hadith “Der beste Mensch ist derjenige, der anderen Menschen nützlich ist” als ihr Lebensmotto übernommen.

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Newsletter bestellen & dran bleiben

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Sie wollen mit uns Kontakt aufnehmen? Aber konnten uns aber nicht erreichen, hinterlassen Sie Ihre Nummer (Festnetz/ Mobil). Wir rufen Sie gern zurück.

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Sie haben einen Fehler gefunden ? Helfen Sie uns und erstellen Sie eine Fehlermeldung. Vielen Dank im Voraus.

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen

This work by Institute for Afghan Studies is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 UnportedLicense.
Based on a work at www.afghanistik.de.
Permissions beyond the scope of this license may be available at http://www.afghanistik.de/impressum/urheberrecht/. Institute for Afghan Studies and Empowerment of Digital Civic Society in Afghanistan is a registered association in Federal Republic of Germany. The opinions expressed in Institute for Afghan Studies Online are those of the authors and do not necessarily represent those of the Institute for Afghan Studies and Empowerment of Digital Civic Society in Afghanistan Reporting.